passend für Kramer

   
Seite 1 von 17
Kraftstofffilter passend für Kramer

F3L 912KL 350, KL 360, KL 450

8,74 €* (7,35 € netto)
Hupenknopf passend für Kramer

Ø 50 mm

23,99 €* (20,16 € netto)
Kühlerdeckel passend für Kramer

OE 138350 Export, 450 Export, 452 Export

40,67 €* (34,18 € netto)
Schluss-Blinkleuchte passend für Kramer

40,45 €* (33,99 € netto)
Düseneinsatz passend für Kramer

OE 138350 Export, 450 Export, 452 Export

64,86 €* (54,51 € netto)
Zündschloss passend für Kramer

4 Schalterstellungen

74,48 €* (62,59 € netto)
Blinkerschalter passend für Kramer

Zweikreisschalter, mit Kontrollleuchte

121,48 €* (102,08 € netto)
Scheinwerfer passend für Kramer

Anbauscheinwerfer 110 mm LichtaustrittSchleppertypen: KW 160, KL 200, KLS 140, KL 130, KA 110

143,03 €* (120,20 € netto)
Pleuellager passend für Kramer

SemilagerMotortyp: 2 LD2 LDSchleppertypen: KL 17, KL 180KL 17, KL 180

113,22 €* (95,14 € netto)
Pleuellager passend für Kramer

StandardMotortyp: 2 LD2 LDSchleppertypen: KL 17, KL 180KL 17, KL 180

113,22 €* (95,14 € netto)
Pleuellager passend für Kramer

SemilagerMotortypen: 2 DN, 2 DNS2 DN, 2 DNSSchleppertypen: KB 17, KB 180, KW 160, KW 200KB 17, KB 180, KW 160, KW 200

113,22 €* (95,14 € netto)
Pleuellager passend für Kramer

StandardMotortypen: 2 DN, 2 DNS2 DN, 2 DNSSchleppertypen: KB 17, KB 180, KW 160, KW 200KB 17, KB 180, KW 160, KW 200

113,22 €* (95,14 € netto)
Hauptlagerbuchse passend für Kramer

Semi schwungradseitig Motortyp: FL 812 F2L 812 Schleppertypen: KL 300, KL 150, KL 200, KL 550, KL 400, KF 900, KF 1000

125,33 €* (105,32 € netto)
Ventilführung passend für Kramer

Motortyp: FL 812 Schleppertypen: KL 300, KL 150, KL 200, KL 550, KL 400, KF 900, KF 1000

9,08 €* (7,63 € netto)
Ventilführung passend für Kramer

Motortyp: FL 812 Schleppertypen: KL 300, KL 150, KL 200, KL 550, KL 400, KF 900, KF 1000

9,08 €* (7,63 € netto)

   
Seite 1 von 17

passend für Kramer

Kramer

Die Kramer-Werke wurden 1925 gegründet. In der Anfangszeit produzierte die Firma insbesondere Traktoren in ihrem Werk in Gutmadingen. Mit der Zeit verlagerte das Unternehmen seinen Schwerpunkt auf die Fertigung von Baumaschinen, die Produktion der Kramer Traktoren wurde 1973 endgültig eingestellt. Bis dahin wurden mehrere Serien von Schleppern auf den Markt gebracht. Die ersten Ackerschlepper gehörten zur GL-Baureihe, die bis 1936 gebaut wurde und deren Modelle mit Güldner-Motoren liefen. Danach folgten die Typen der K-Serie, nach dem Krieg unter anderem mit den Bezeichnungen KB, KA und KL.

Für Ihren Kramer Oldtimer liefern wir Ihnen zum Beispiel Teile für Ihren Motor, Beleuchtung und Bremsen.

 

Zuletzt angesehen